Skip to main content

Nacht der Umwelt - Münchens verborgene Unterwasserwelt

Titelbild Münchner Nacht der Umwelt 2020 Echinger Weiher

Im Rahmen der Münchner Nacht der Umwelt am 11. September 2020 hält unser Online-Redakteur Andreas Abstreiter, der in seiner Freizeit begeisterter Taucher und Unterwasserfilmer ist, einen Vortrag über den Echinger Weiher im Münchner Norden.

Inhalt:

München verbindet man eigentlich nicht mit einer exotischen Unterwasserwelt. Doch der Echinger Weiher im Münchner Norden beweist, dass auch kaltes Süßwasser so manch spannende Begegnung bereithält.

Kommen Sie mit auf einen einstündigen Tauchgang und erleben Sie die mystisch anmutende Unterwasserwelt dieses Kleinods.

Lernen Sie die faszinierende Welt der heimischen Tiere und Pflanzen kennen, die in einem Vortrag mitsamt aufwändigem Unterwasserfilm präsentiert werden. Am Ende dieses Tauchgangs werden Sie Hechte, Flussbarsche und Karpfen aus einer neuen Perspektive betrachten.

Beginn: 18:00 Uhr

Ort: Vortragsraum der Gregor Louisoder Umweltstiftung, Brienner Straße 46, 80333 München

Anreise mit dem MVV: U1 Stiglmaierplatz oder U2 Königsplatz sind nur wenige Gehminuten vom Veranstaltungsort entfernt.

Eintritt frei!