Skip to main content

Umwelt & Web: Teil 1 – Storytelling & Campaigning


Umwelt & Web: Teil 1 – Storytelling & Campaigning

Die Gregor Louisoder Umweltstiftung lud ehemalige und aktuelle Projektpartner, Entscheidungsträger in Sachen Internet sowie Online-Beauftrage von Vereinen und Verbänden zu einem im deutschsprachigen Raum einzigartigen Online-Workshop speziell für Organisationen aus dem Umweltbereich ein.

Noch immer ist Onlinearbeit für viele Organisationen ein Betätigungsfeld mit vielen Unbekannten. Knappe Zeit- und Geldbudgets tun ihr übriges, um Online-Kommunikation nicht im dem Maße umzusetzen wie dies angesichts sich verändernder Zielgruppen im Umweltbereich nötig wäre.

Umso mehr freute es uns, dass wir für unseren Workshop Storytelling & Campaigning mit Frau Maike Gosch eine erfahrene Referentin gewinnen konnten, die mit uns gemeinsam erarbeitete, wie man auch im Umweltbereich starke Kampagnen umsetzen kann und die uns zeigte wie durch gezieltes Storytelling die eigene Online-Kommunikation fitter wird für die Herausforderungen einer zunehmend digital vernetzten Gesellschaft.


Maike Gosch
Foto: Philipp Jung

Leiterin des Workshops: Maike Gosch

Maike Gosch ist Inhaberin von STORY4GOOD. Sie berät zahlreiche NGOs, Non-Profit-Organisationen, Verbände, Parteien und Stiftungen zu Storytelling und Campaigning. Unter ihren Referenzen finden sich unter anderem so große Namen wie die Caritas, der WWF Deutschland, YouTube Deutschland, amnesty international Deutschland oder der Arbeiter-Samatiter-Bund, um nur einige wenige zu nennen.